RelaunchStrategieWebsite
Keine Kommentare

Relaunch: Strategiepool im neuen Gewand!

Relaunch nach langen Jahren: Die Geburtsstunde von Strategiepool reicht mittlerweile fast fünf Jahre zurück, nämlich in das vierte Quartal 2016. Zwar hatte Christian zu diesem Zeitpunkt schon seit einer ganzen Weile Erfahrungen als Social-Media-Manager (IOM) gesammelt. 2016 allerdings wurde daraus ein konkretes Konzept und schließlich ein solide laufender Betrieb.

In diesen fünf Jahren hat sich im Internet einiges getan. Die Welt des Content Marketing befindet sich im steten Wandel. Auch soziale Medien entstehen bisweilen über Nacht. Auch das Netz selber hat sich verändert. So ist der Anteil von Besuchern mit einem mobilen Endgerät rapide gewachsen – ein Ende ist noch nicht in Sicht. SSL-Verschlüsselung ist praktisch überall zum Standard geworden. Selbstverständlich haben sich in einem halben Jahrzehnt auch die Geschmäcker geändert, was eine gut aussehende Website ausmacht. Aus diesem Grund sieht auf Strategiepool seit dem heutigen Relaunch einiges anders aus – die Website hat eine Generalüberholung hinter sich.

Der große Relaunch: Das ist neu!

Das zeigt sich schon auf der Landing Page. Hier ist alles etwas luftiger geworden. Die einzelnen Abschnitte mit Details zu unseren Projekten sind jetzt getrennt durch diagonale Linien, die das ehemals sehr “organisiert” wirkende Design der Seite aufbrechen. Neu sind auch einige interaktive Elemente, die sowohl auf dem Handy durch “tappen” als auch auf dem PC durch Klicken animiert werden. Das betrifft unter anderem unser Vorschaubild für Online-Shops.

Auch an unseren Projektanfragen hat sich mit dem Relaunch einiges verbessert. Ein Klick auf den Button “Projektanfrage stellen” führt nunmehr zu einem sogenannten “Funnel”, der Besucher durch eine Reihe von Fragen führt. Mit den Antworten auf diese Fragen können wir uns bestens auf das spezifische Projekt vorbereiten – am Ende des Fragebogens besteht dann auch direkt die Möglichkeit, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Eine weitere wichtige Änderung betrifft unser Blog, unsere Website und unsere Kommunikation insgesamt:

Dürfen wir Ihnen das ‘du’ anbieten?

Seit dem Tag der Gründung hat Strategiepool über die respektvoll distanzierte Ansprache Sie kommuniziert. In unserem Projektalltag mit Kunden aller Couleur hat sich aber stets das du durchgesetzt. Die deutsche Sprache könnte sich diesbezüglich ruhig etwas vom Englischen abschauen. Dort ist ‘you’ die Ansprache für alle und jeden. Zumindest in Deutschland besteht noch eine gewisse Scheu davor, die “Sie-Barriere” zu überschreiten. Es hat sich allerdings in den vergangenen paar Jahren gerade online geradezu eine Kultur des Duzens etabliert. Weil sich daran nach wie vor die Geister scheiden, ist uns die Entscheidung zum du nicht leicht gefallen. Letztendlich waren unsere eigenen Erfahrungen mit Kunden ausschlaggebend für den Schritt hin zu dieser eher persönlichen Ansprache. Am Ende wird nur die Zeit zeigen, ob wir an dieser Stelle richtig gehandelt haben. Bis dahin hoffen wir, auch dich auf die Strategiepool-Reise mitzunehmen. Wir jedenfalls freuen uns auf die kommenden fünf Jahre.

Willst auch du deiner Seite ein Makeover geben? Setz dich mit uns in Verbindung! Wie gefällt dir das neue Seitenlayout? Teil uns deine Meinungen dazu gerne in den Kommentaren mit!

Tags: , , ,
Vorheriger Beitrag
WordPress 5.7.2: Wartungs-Update!
Nächster Beitrag
Strategiepool macht Urlaub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Lass uns starten!

Menü