Wie läuft ein Projekt ab?

Wie läuft ein Projekt bei Strategiepool ab?

Beim Erstellen einer Webseite liegen zwischen Idee und Ergebnis einige Prozessschritte – von der Struktur über den Code bis hin zum fertigen Design. Was Sie bei Ihrem Projekt von Strategiepool erwarten können, haben wir hier exemplarisch für die Erstellung einer Webpräsenz verbloggt. Ein Projektablauf lässt sich grob in 5 Schritte zusammenfassen:

Schritt 1 – Kennenlernen

Wir lernen uns kennen und Sie geben uns ein Gefühl dafür, was wir für Sie umsetzen sollen. Ob Sie z.B.  Texte, aktuelle Fotos, ein Imagevideo, einen Re-Launch oder ein maßgeschneidertes Gesamtkonzept für Ihren Unternehmensauftritt wünschen. Wir setzen Meilensteine, damit das Projekt zeitgerecht finalisiert werden kann. (Im Weiteren skizzieren wir – wie bereits erwähnt – den Projektablauf für die Umsetzung einer Website.)

Schritt 2 – der Auftrag

Klar: Ohne Auftrag können wir nicht arbeiten! Sie können ihn erteilen, sobald Sie unser Angebot mit uns durchgesprochen haben und mit den Details zufrieden sind. Nach Auftragseingang kann die Arbeit beginnen.

Schritt 3 – Design oder nicht sein

Nun geht es an’s Eingemachte: Wir legen eine Webseite für Sie an und erstellen dazu alle notwendigen Unterseiten mit entsprechenden Texten und Bildern, damit Sie einen ersten Eindruck Ihrer neuen Webseite bekommen. Unser besonderes Augenmerk liegt dabei neben dem Design auch in einfacher Navigation und Optimierung für mobile Endgeräte – gerade dieser Aspekt ist heute sehr wichtig und ist unverzichtbarer Bestandteil einer funktionierende Website. In dieser Phase sprechen wir gerne mit Ihnen ab, ob Sie bestimmte Inhalte wie Texte oder Bilder nachliefern wollen. Gegebenenfalls werden diese dann für eine Weile durch Platzhalter ersetzt.

Schritt 4 – Vorstellung und Rückmeldung

Am wichtigsten für Ihre Webseite ist natürlich, dass Sie damit zufrieden sind. Deshalb stellen wir in diesem Schritt unser vorläufiges Arbeitsergebnis vor und hören uns Ihr Feedback dazu an. Änderungswünsche werden notiert und bei der weiteren Programmierung der Seite berücksichtigt. Falls Sie mit dem Ergebnis noch nicht zufrieden sind, passen wir die Seite gerne entsprechend an und stellen sie dann erneut vor. Dieser Kreislauf wiederholt sich so lange, bis Ihre Webseite steht und Ihren Vorstellungen entspricht. Erst danach kann es zur finalen Abnahme kommen.

Schritt 5 – Abnahme unserer Arbeitsergebnisse

Nach Eingang der letzten Abschlags- bzw. Schlusszahlung schalten wir Ihre Webseite live. Dafür wird sie entweder auf eine Domain geschaltet, die sich bereits in Ihrem Besitz befindet oder wir registrieren eine solche Domäne für Sie. Falls Sie eine Domäne besitzen, die aber auf jemand anderen registriert ist, helfen wir gerne beim Umzug auf eine URL, die spezifisch für Sie angelegt wird. Mit der Abnahme freuen wir uns natürlich über Ihre Kundenstimme als Referenz.

Haben Sie schon mal eine Webseite designen lassen? Waren Sie mit dem Ergebnis zufrieden? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Haben wir Ihr Interesse an einer eigenen oder neuen Webseite geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Sagen Sie etwas...